GELÖST: Manche Objekte verschwinden bei bestimmtem Blickwinkel???

Hier können allgemeine Themen rund um die Flugsimulation besprochen werden
Benutzeravatar
Manschy
Beiträge: 169
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 21:00

GELÖST: Manche Objekte verschwinden bei bestimmtem Blickwinkel???

Beitragvon Manschy » Mo 2. Apr 2018, 13:29

Hi zusammen,

dachte, ich hätte Probleme mit meinen Augen, aber tatsächlich - manche Objekte auf meiner Airbase sind plötzlich weg, kurz, bevor sie aus dem Blickfeld verschwinden.
Kennt Ihr das? Ist das ein LOD-Problem? Was kann ich an meinen Objekten ändern, damit sie "beständig" sind?
Zuletzt geändert von Manschy am So 13. Mai 2018, 11:13, insgesamt 1-mal geändert.

Matthias W.
Beiträge: 59
Registriert: Sa 17. Feb 2018, 21:59
Wohnort: Altenburg

Re: Manche Objekte verschwinden bei bestimmtem Blickwinkel???

Beitragvon Matthias W. » Mo 2. Apr 2018, 14:26

Hi, das Problem wenn man es so nennen will habe ich bei meinem Platz auch festgestellt. Mir ist es speziell bei großen Objekten aufgefallen. Dieses plötzliche Verschwinden habe ich auch bei anderen Szenerien schon beobachtet. Eine Lösung dafür habe ich allerdings nicht.
Grüße Matthias

Benutzeravatar
FlyAgi
Beiträge: 377
Registriert: So 5. Mär 2017, 16:21
Wohnort: Hagen
Kontaktdaten:

Re: Manche Objekte verschwinden bei bestimmtem Blickwinkel???

Beitragvon FlyAgi » Mo 2. Apr 2018, 15:06

Möglicherweise liegt in diesen Fällen der Objektursprung/Bezugspunkt bereist außerhalb des Bildes. Wenn der Sim alles nicht mehr rendert, was gerade nicht mehr im Bild ist (ohne irgendwelche Toleranzen) wäre das verhalten normal, da der Objektursprung in solch einem Fall ausschlaggebend ist. Bei großen Objekten könnte man das sicher ein Stück weit beheben, wenn man sie, insofern das sinnvoll möglich ist, zerlegt. Beispielsweise könnte man ein Objekt, welches zB drei Hangars beinhaltet in eben diese drei zerlegen, so dass beim Ausblenden nicht alle drei auf einmal verschwinden.

Benutzeravatar
Christian
Administrator
Beiträge: 1158
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 15:21
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Manche Objekte verschwinden bei bestimmtem Blickwinkel???

Beitragvon Christian » Mo 2. Apr 2018, 17:46

Hallo.

Das ist bei mir auch so :-(

Man könnte dem Problem auch einen Namen geben: Blickwinkelabhängiges Auslenden von Objekte. Eine Lösung kenne ich nicht. Es sind aber so gut wie alle Entwickler davon betroffen. Abmindern kann man es dadurch, wenn man in den Optionen "Wide-view Aspect Ratio" deaktiviert. Für 16:9 Monitore ist dies aber nicht empfohlen.

Die Sache mit dem Referenzpunkt hatte ich erfolglos ausprobiert. Den "PivotPoint" hatte ich verschoben/höher gelegt, damit er im Blickwinkel bleibt. Es brachte gar nichts - das Objekt wurde trotzdem ausgeblendet. Es ist kein P3D-spezifisches Problem. Es tritt auch beim FSX auf.
Lieben Gruß
Christian


P3DV4 - ASUS Z97 Pro - i7 4770k@4.4 Ghz (OC) - 8 GB Kingston HyperX XMP 1600 Mhz - ASUS GTX 1070 8GB Strix - Samsung 850EVO 500GB

Benutzeravatar
Manschy
Beiträge: 169
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 21:00

Re: Manche Objekte verschwinden bei bestimmtem Blickwinkel???

Beitragvon Manschy » Mo 2. Apr 2018, 19:01

Danke Euch. Hmm - werde nochmal mit der LOD Option spielen. Gerade bei meinen Toren ist es so, dass sie von vorn - also gesamte Fläche - zu sehen sind. Aber wenn man halt immer mehr zur Seite des Hangars geht, dort, wo die Tore immer schmaler werden, verschwinden sie ab einem bestimmten Punkt. Werde mal die LOD von 100 entweder auf 1000 erhöhen oder ganz wegnehmen, nur zum Testen....

Benutzeravatar
Christian
Administrator
Beiträge: 1158
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 15:21
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Manche Objekte verschwinden bei bestimmtem Blickwinkel???

Beitragvon Christian » Di 8. Mai 2018, 20:49

Manschy hat geschrieben:Danke Euch. Hmm - werde nochmal mit der LOD Option spielen. Gerade bei meinen Toren ist es so, dass sie von vorn - also gesamte Fläche - zu sehen sind. Aber wenn man halt immer mehr zur Seite des Hangars geht, dort, wo die Tore immer schmaler werden, verschwinden sie ab einem bestimmten Punkt. Werde mal die LOD von 100 entweder auf 1000 erhöhen oder ganz wegnehmen, nur zum Testen....



Hi Manfred :)

Bist bei diesem Thema etwas weiter gekommen?
Lieben Gruß
Christian


P3DV4 - ASUS Z97 Pro - i7 4770k@4.4 Ghz (OC) - 8 GB Kingston HyperX XMP 1600 Mhz - ASUS GTX 1070 8GB Strix - Samsung 850EVO 500GB

Benutzeravatar
Scotty
Beiträge: 158
Registriert: Do 16. Mär 2017, 12:14
Wohnort: Menden

Re: Manche Objekte verschwinden bei bestimmtem Blickwinkel???

Beitragvon Scotty » Mi 9. Mai 2018, 15:05

Hallo zusammen!

Diese Problem tritt auch auf, wenn man alte ORBX Szenerien in den P3d v4 packt.
Da es aber auch extra Versionen für die v4 gibt,wissen zumindest die Leute von
ORBX, wie man das behebt.

Scott
Wer des Englischen mächtig ist und Lust auf "Low and slow flights" in zwangloser Runde hat,der darf mich gerne ansprechen.

Benutzeravatar
Christian
Administrator
Beiträge: 1158
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 15:21
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Manche Objekte verschwinden bei bestimmtem Blickwinkel???

Beitragvon Christian » Mi 9. Mai 2018, 18:54

Aktuell bestand das Problem im Bottenhorn, dass die Terrasse weg ploppte, sobald man den Blickwinkel veränderte und nah an der Terrasse stand. Glücklicherweise konnte ich das Problem mit einem einfachen Kniff lösen. Nun muss man sehen wie sich das bei anderen Objekten verhält, die in anderen Szenerien von anderen Entwicklern weg ploppen. Daher auch die Frage an Manschy :)
Lieben Gruß
Christian


P3DV4 - ASUS Z97 Pro - i7 4770k@4.4 Ghz (OC) - 8 GB Kingston HyperX XMP 1600 Mhz - ASUS GTX 1070 8GB Strix - Samsung 850EVO 500GB

Benutzeravatar
Manschy
Beiträge: 169
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 21:00

Re: Manche Objekte verschwinden bei bestimmtem Blickwinkel???

Beitragvon Manschy » Fr 11. Mai 2018, 21:18

Hi zusammen,

sorry, bin gerade aus dem Urlaub zurück. Habe mal mit Steven Legg gemailt, der hat vorgeschlagen, dem Modell auf einer größeren Grundfläche (sagen wir mal z. B. 100 x 100 Meter bei meinen Hangar-Toren) kleine Quadrate (1 x 1 Meter) in den Flächenecken einzufügen. Diese handlet man dann wie LOD_10-Planes - also als wenn das Objekt verschwunden ist ca. einen halben Meter unterhalb der Oberfläche. Das kann verhindern, dass das Hangartor-Modell zu schnell verschwindet, da ja das Modell wegen der kleinen Quadrate eigentlich "noch im Blick" ist. Klingt nicht schlecht, werde das die nächsten Tage mal testen.
(Schätze, Bahro hat bis dahin schon einen ansehnlichen Flugplatz mit Mustertoren erstellt, nur so aus Langeweile :lol: :lol: :lol: ) Nee, ernsthaft: Wer's schneller schafft, bitte mal bescheid geben, ob das eine Lösung ist :)

Benutzeravatar
Christian
Administrator
Beiträge: 1158
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 15:21
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Manche Objekte verschwinden bei bestimmtem Blickwinkel???

Beitragvon Christian » Sa 12. Mai 2018, 10:40

Moin Manfred.

Das kann ich bestätigen. Das "erweitern" des 3-D Modell ist ein gangbarer Weg der mir bei der Terrasse in Bottenhorn sehr geholfen hat. Im vorherigen Beitrag hatte ich ja schrieben, dass die Terrasse verschwand wenn sie aus dem Blickwinkel geriet. Die Lösung für mich war, dass die Terrasse um vier Boxen an den jeweiligen Ecken ergänzt wurde. Diese Boxen sind zwei Meter unterhalb des Referenzpunkt gelegt worden:

plopping_of_objects.jpg
plopping_of_objects.jpg (69.84 KiB) 732 mal betrachtet



Ob das auch anderen Entwicklern helfen wird, weiß man ja nie genau, da gibt es nicht viel Rückmeldungen. Aber immerhin ist es hier jetzt dokumentiert. Vielen Dank Manfred, für Deinen Einsatz!
Lieben Gruß
Christian


P3DV4 - ASUS Z97 Pro - i7 4770k@4.4 Ghz (OC) - 8 GB Kingston HyperX XMP 1600 Mhz - ASUS GTX 1070 8GB Strix - Samsung 850EVO 500GB


Zurück zu „Allgemeines zur Flugsimulation“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast