Strobes und Navi-Lichter

Hier können allgemeine Themen rund um die Flugsimulation besprochen werden
Benutzeravatar
D-EMEC
Beiträge: 36
Registriert: Sa 24. Mär 2018, 14:16

Strobes und Navi-Lichter

Beitragvon D-EMEC » Di 17. Apr 2018, 17:01

Hallo zusammen,
weiß jemand wie und ob man die Strobes und Navi-Lichter verändern kann. Ist eine Carrenado-Cessna. Die Lichter kann man am Tage so gut wie gar nicht erkennen.
Danke schonmal für`s Antworten
Gruß Dieter

Benutzeravatar
D-EMEC
Beiträge: 36
Registriert: Sa 24. Mär 2018, 14:16

Re: Strobes und Navi-Lichter

Beitragvon D-EMEC » Fr 20. Apr 2018, 17:16

Habe mir von A2A Shokwave 3D ligths besorgt. Da ich ja kein Eglisch kann weiß ich nicht wohin sich das Installiert. Muß ich einen Pfad an geben oder macht das Programm das selbstständig. Dann noch eine Frage? Kann ich die Intensität der Lichter auch nur über die Aircraft cfg erreichen oder muß ich ein Addon oder Tool haben?
Danke für`s Antworten und ein schönes WE
Gruß Dieter

Benutzeravatar
D-EMEC
Beiträge: 36
Registriert: Sa 24. Mär 2018, 14:16

Re: Strobes und Navi-Lichter

Beitragvon D-EMEC » So 27. Mai 2018, 12:54

Hallo zusammen,
weiß Jemand ob mak die Aircraft CFG einach überschreiben kann? Ich möchte von der Cessna 172 (Standard im FSX) zur Carenado Cessna 172N. Die der Carenado soll überschriebn werden um eine bessere Beleuchtung zu erziehlen. hab mir schon die Shokwave 3D-Lights von A2A besorgt aber das hat nicht soviel gebracht. Die Positionsleuchten hatten dann alle ein Kästchen um das Licht herum.
Freue mich über jede Antwort. Hänge die CFG mal an.
Einen schönen Wochenanfang Allen
LIGHTS.docx
(11.65 KiB) 26-mal heruntergeladen
Gruß Dieter

Benutzeravatar
Christian
Administrator
Beiträge: 1076
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 15:21
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Strobes und Navi-Lichter

Beitragvon Christian » Do 31. Mai 2018, 14:15

Hallo Dieter.

Bisher hat sich niemand gefunden der auf deine Frage eine passende Antwort geben konnte. Leider kann ich dir auch keine gute Antwort liefern. An deiner Stelle würde ich zunächst Deine originale cfg-Datei sichern und erst dann versuchen die entsprechenden Parameter von der einen CFG-Datei in die andere CFG-Datei zu übertragen.

Ein komplettes Überschreiben der cfg-Datei von einem anderen Flugzeug ist nicht empfohlen - es würde dein Flugzeug wohl unfliegbar machen. Daher sollte man immer nur die Parameter der entsprechenden Sektion der cfg-Datei in den Abschnitt der cfg-Datei für das andere Flugueug übertragen.

Im Fall der Lichter, müsste der entsprechende Abschnitt beider CFG-Dateien die Sektion [Lights] sein. Schau mal ob in in der CFG-Datei diesen "Lights-Abschnitt" gibt :)
Lieben Gruß
Christian


P3DV4 - ASUS Z97 Pro - i7 4770k@4.4 Ghz (OC) - 8 GB Kingston HyperX XMP 1600 Mhz - ASUS GTX 1070 8GB Strix - Samsung 850EVO 500GB

Benutzeravatar
airjuneau
Beiträge: 19
Registriert: Di 16. Mai 2017, 03:38

Re: Strobes und Navi-Lichter

Beitragvon airjuneau » Fr 1. Jun 2018, 03:03

Hallo Dieter,
auf keinen Fall solltest Du die CFG der Carenado Cessna mit der CFG der Default Cessna überschreiben!

Welchen Sim nutzt Du? Fliegst du mit eingeschalteten DX10 Preview? Dies könnte eine Erklärung für die Kästchen um die Position Lights sein.

In der CFG der Carenado Cessna (vorher sichern) kannst Du, wie Christian bereits gesagt hat, eine Sektion mit der Überschrift LIGHTS finden.

Dort kannst Du folgendes einfügen:

[LIGHTS]
//Types: 1=beacon, 2=strobe, 3=navigation, 4=cockpit
light.0 = 3, -3.49, -17.14, 2.52, Fx_shockwave_navred
light.1 = 3, -3.45, 17.14, 2.52, Fx_shockwave_navgre
light.2 = 1, -20.86, 0.00, 5.20, Fx_shockwave_beacon
light.3 = 4, -2.57, 0.00, 1.60, fx_vclightalabeo172
light.4 = 5, 3.29, 0.40, -0.95, fx_shockwave_landing_light_small
light.5 = 6, 3.29, -0.40, -0.95, fx_Shockwave_landing_light_small

Im Forum von A2A gibt es viele Konfigurationen für verschiedene Flieger. Dort habe ich diese gefunden.

http://www.shockwaveproductions.com/for ... &view=next

Damit sollten die Lichter deiner Cessna gut aussehen. :D

Benutzeravatar
D-EMEC
Beiträge: 36
Registriert: Sa 24. Mär 2018, 14:16

Re: Strobes und Navi-Lichter

Beitragvon D-EMEC » Mo 4. Jun 2018, 19:55

Hallo Rayn,
erstmal danke für`s Antworten. Mit dem gut Aussehen hast Du Recht aber die Kästchen sind immer noch da. Habe jetzt aber ein sehr gutes Licht welches auch in der Sonne zusehen ist.
Ich werde das mal so lassen bis ich noch was anderes finde. Ich nutze den FSX Profesionell und den Begriff (DX10 Preview) hab ich noch nicht gehört, weiß garnicht wo ich das finden sollte
Danke nochmal und Gruß
Gruß Dieter

Benutzeravatar
D-EMEC
Beiträge: 36
Registriert: Sa 24. Mär 2018, 14:16

Re: Strobes und Navi-Lichter

Beitragvon D-EMEC » Di 5. Jun 2018, 18:37

So nochmal ich.
Habe mit dem Christian zusammen die fehlende fx_circel_2.bmp Datei eingefügt und alles ist jetzt so wie es sein sollte. Vielen lieben Dank allen die Geantwortet haben :D
Gruß Dieter

Benutzeravatar
airjuneau
Beiträge: 19
Registriert: Di 16. Mai 2017, 03:38

Re: Strobes und Navi-Lichter

Beitragvon airjuneau » Do 7. Jun 2018, 00:39

Sehr schön :D


Zurück zu „Allgemeines zur Flugsimulation“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast