Oberflächen härten: Kann das hier jemand?

Hier werden Themen rund um Höhenabpassungen besprochen, wie z. B. Fundamente - Flugplatz.- und Flughafenuntergrund - Terraingestaltung
Benutzeravatar
Manschy
Beiträge: 147
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 21:00

Oberflächen härten: Kann das hier jemand?

Beitragvon Manschy » Do 20. Sep 2018, 10:24

Hi zusammen,

wieder ich mit einem wohl eher seltenen Bedarf:
Wie kann ich ein bestimmtes Areal, das etwas höher liegt als die Umgebung, so härten, dass man z. B. mit Fahrzeugen darauf fahren kann?

Es geht im Speziellen um den Towerberreich bei RAF Brüggen, der ca. 5 Meter höher liegt als der normale Flugplatz-Grund. Ich denke, es geht wohl per ADE mithilfe eines Polygons, aber dieser durchbricht zwangsläufig ja meine Grundpolygone.
Also würde ich gern diese kleine Erhebung selbst gestalten und dann dieses Modell irgendwie "härten" (wie z. B. Heliports), so dass ich mit Fahrzeugen darauf fahren kann (also so, dass man nicht einfach durch dieses Modell laufen kann, sondern darauf...)
Freue mich über jeden Tipp!

Benutzeravatar
Fischkopp
Beiträge: 68
Registriert: Do 9. Mär 2017, 06:31
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Oberflächen härten: Kann das hier jemand?

Beitragvon Fischkopp » Do 20. Sep 2018, 16:24

Hallo Manfred,

das kannst Du im MCX machen.

Klick auf den Schraubenschlüssel in der Werkzeugleiste und in dem sich öffnenden Fenster dann auf "Auto platform". Daraufhin öffnet sich noch ein kleines Fenster, in dem Du unter "Filter normal upwards" einstellen kannst, bis zu welcher Neigung die Faces hart werden sollen (1= eben und kleinere Dezimalzahlen je nach Neigung).
Zusätzlich kannst Du dann noch unter "Only with material" einstellen, welche Textur davon betroffen sein soll. Somit schließt Du Bereiche aus, die nicht die gewünschte Textur tragen.
Nordlichter sind heller!
Ich grüße alle Salzhäute und Teerzöpfe!
und auch die Pechvögel, die nicht an der Küste wohnen.

Benutzeravatar
Christian
Administrator
Beiträge: 1099
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 15:21
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Oberflächen härten: Kann das hier jemand?

Beitragvon Christian » Do 20. Sep 2018, 18:03

Das kann doch nur der olle Platform-Befehl sein, den Du meinst :D

Möchte man zum Beispiel auf einer 3-D Brücke AI-Autoverkehr, SimObjekte, Avatare etc haben, dann macht man eine Kopie der Fahrbahn und taggt diese mit dem Platform-Befehl. In Gmax und 3dsm verwendet man dafür das Attach Point Tool:
attach_point_tool_platform.jpg
attach_point_tool_platform.jpg (70.25 KiB) 141 mal betrachtet


Hier im Bild ist die Plattform etwas verschoben, einfach nur um zu veranschaulichen wie die Plattform aussieht. Natürlich muss die Plattform beim Export wieder mit der Fahrbahn übereinstimmen. Die Plattform benötigt übrigens keine Texturen und beim taggen wird die CrashBox der Plattform entfernt. Im SDK ist dokumentiert, dass bei exzessiven Gebrauch von Plattformen die Performance beeinflusst wird, bei einer simplen Plattform mit wenigen Polygone ist dies aber kein Problem.

Das und Manfred's "Fischkopp" Ausführungen sollten Dich auf die richtige Spur bringen :-))
Lieben Gruß
Christian


P3DV4 - ASUS Z97 Pro - i7 4770k@4.4 Ghz (OC) - 8 GB Kingston HyperX XMP 1600 Mhz - ASUS GTX 1070 8GB Strix - Samsung 850EVO 500GB

Benutzeravatar
Manschy
Beiträge: 147
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 21:00

Re: Oberflächen härten: Kann das hier jemand?

Beitragvon Manschy » Sa 22. Sep 2018, 15:26

Boah, danke Christian! Ja, das ist wohl der entscheidende Hinweis. Ich dachte allerdings an eine Möglichkeit, vielleicht den ganzen Hügel zu "härten". Dazu müsste ich dann wohl einfach eine Kopie des ganzen Hügels (also dessen Hülle) machen und dann ebenso weiterverfahren? Denke da an die ganzen Avatare, die mir ja nicht von der "Platte" fallen sollen, falls ich mal danebentrete....

Aber danke erstmal, damit arbeite ich für's erste!

Benutzeravatar
Christian
Administrator
Beiträge: 1099
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 15:21
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Oberflächen härten: Kann das hier jemand?

Beitragvon Christian » So 23. Sep 2018, 12:24

Manschy hat geschrieben:Dazu müsste ich dann wohl einfach eine Kopie des ganzen Hügels (also dessen Hülle) machen und dann ebenso weiterverfahren?


Genau, damit ist das Aussenmodell gemeint sozusagen, also der begehbare/befahre Teil dessen.
Lieben Gruß
Christian


P3DV4 - ASUS Z97 Pro - i7 4770k@4.4 Ghz (OC) - 8 GB Kingston HyperX XMP 1600 Mhz - ASUS GTX 1070 8GB Strix - Samsung 850EVO 500GB

Benutzeravatar
Manschy
Beiträge: 147
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 21:00

Re: Oberflächen härten: Kann das hier jemand?

Beitragvon Manschy » So 23. Sep 2018, 20:56

Hat prima geklappt, Christian - vielen Dank.

Wusste nicht, dass es unter "Attachpoint Tool" zu finden ist - wenn man's weiß, ist es eine Wonne damit zu arbeiten. Mal schauen, was ich sonst noch so begeh/-fahrbar mache....

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Christian
Administrator
Beiträge: 1099
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 15:21
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Oberflächen härten: Kann das hier jemand?

Beitragvon Christian » Mo 24. Sep 2018, 16:18

Hi Manfed.

Das sieht doch schon mal sehr stark aus!

Eine sehr gute Modellierung, stimmige Texturen und spitze Groundpolys. Da kommt ganz sicher etwas Gutes auf uns zu.
Mit dem Sportwagen lassen sich dann geile Spritztouren in Brüggen machen? Wenn ich das Rehviech sehe, dann sehe da einen saftigen Braten :D :D :D

Freue mich jetzt schon auf ein paar ausgedehnte Spaziergänge im Avatarmodus und Abstecher mit meinen Flugeräten.
Lieben Gruß
Christian


P3DV4 - ASUS Z97 Pro - i7 4770k@4.4 Ghz (OC) - 8 GB Kingston HyperX XMP 1600 Mhz - ASUS GTX 1070 8GB Strix - Samsung 850EVO 500GB


Zurück zu „Terraingestaltung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast