Aufbereiten eines Luftbilds für den Flugsimulator FSX/P3D

Hier werden Themen zu Luftbildern besprochen
Benutzeravatar
Flugi
Beiträge: 173
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 10:32
Wohnort: EDGA & LM
Kontaktdaten:

Re: Aufbereiten eines Luftbilds für den Flugsimulator FSX/P3D

Beitragvon Flugi » Mo 19. Feb 2018, 18:37

Wenn du GIMP nutzt, bitte nicht mit GIMP speichern! Das gibt später Probleme mit der Blend-Maske. Und evtl auch mit der Resample.exe.
Ich hatte das selbe Problem. Ist im Flusiboard gut nachzulesen.

Nutz da lieber PhotoShop CS2. Gibt's kostenlos. Einfach bei Goggle nach suchen.

Probiere mal dein TIF direkt aus QGIS zu konvertieren.
Viele Grüße
Steffen Z.

Hui, Wäller? Allemol!

Matthias W.
Beiträge: 75
Registriert: Sa 17. Feb 2018, 21:59
Wohnort: Altenburg

Re: Aufbereiten eines Luftbilds für den Flugsimulator FSX/P3D

Beitragvon Matthias W. » Mo 19. Feb 2018, 19:22

wie meinst Du das direkt aus QGIS zu konvertieren?

Gruß Matthias

Matthias W.
Beiträge: 75
Registriert: Sa 17. Feb 2018, 21:59
Wohnort: Altenburg

Re: Aufbereiten eines Luftbilds für den Flugsimulator FSX/P3D

Beitragvon Matthias W. » Mo 19. Feb 2018, 20:38

Hallo Christian,
damit habe ich keine Erfahrungen,aber wenn Du es mir erklärst bekommen wir das hin.
Skype habe ich schon mal installiert. Ich bin für jede Hilfe dankbar.
Grüße Matthias
Zuletzt geändert von Matthias W. am Mo 19. Feb 2018, 21:10, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Flugi
Beiträge: 173
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 10:32
Wohnort: EDGA & LM
Kontaktdaten:

Re: Aufbereiten eines Luftbilds für den Flugsimulator FSX/P3D

Beitragvon Flugi » Mo 19. Feb 2018, 21:09

Das TIF, dass du mit QGIS erstellt hast, direkt in den FS Ordner kopieren und resamplen.

Wenn das geht, stimmt das Format. :)
Viele Grüße
Steffen Z.

Hui, Wäller? Allemol!

Matthias W.
Beiträge: 75
Registriert: Sa 17. Feb 2018, 21:59
Wohnort: Altenburg

Re: Aufbereiten eines Luftbilds für den Flugsimulator FSX/P3D

Beitragvon Matthias W. » Mo 19. Feb 2018, 21:12

Meinst Du jetzt direkt in Fsx oder Den Fsx SDK Ordner?

Benutzeravatar
Flugi
Beiträge: 173
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 10:32
Wohnort: EDGA & LM
Kontaktdaten:

Re: Aufbereiten eines Luftbilds für den Flugsimulator FSX/P3D

Beitragvon Flugi » Mo 19. Feb 2018, 21:18

In den SDK Ordner. Sonst geht das nicht mit dem konvertieren über die Resample.exe

Ich weiß, ist verwirrend am Anfang und man muss viel ausprobieren.
Viele Grüße
Steffen Z.

Hui, Wäller? Allemol!

Matthias W.
Beiträge: 75
Registriert: Sa 17. Feb 2018, 21:59
Wohnort: Altenburg

Re: Aufbereiten eines Luftbilds für den Flugsimulator FSX/P3D

Beitragvon Matthias W. » Mo 19. Feb 2018, 21:27

Ich habe die tif Datei jetzt mal über die resample exe gezogen aber es passiert nichts. Ich glaube langsam ich bin zu blöd. ;)

Benutzeravatar
Flugi
Beiträge: 173
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 10:32
Wohnort: EDGA & LM
Kontaktdaten:

Re: Aufbereiten eines Luftbilds für den Flugsimulator FSX/P3D

Beitragvon Flugi » Mo 19. Feb 2018, 23:28

Ne, das bist du nicht. Ich hab das Gefühl wir reden aneinander vorbei.

1) QGIS TIF erstellen
2) .ini-Datei schreiben +speichern
3) .ini-Datei + TIF ins SDK kopieren
4) .ini-Datei in die resample.exe ziehen
-> Es sollte sich nun die Console öffnen, rechnet und spuckt im Idealfall eine BGL-Datei aus.
5) BGL Datei in dein Scenery Ordner kopieren.

Bin leider nicht am PC und ich kann den Weg daher nur ausm Kopf beschreiben. Vielleicht ist Christian schneller und kann den Resample-Weg richtig beschreiben.

Meine und Christians Beiträge im Flusiboard könnten dir auch helfen. (siehe Entwicklerecke) Heiße dort auch Flugi aka Steffen

Morgen hab ich mehr Zeit...

Edit: Ist richtig und siehe hier: https://flusiboard.de/community/index.p ... erstellen/
Viele Grüße
Steffen Z.

Hui, Wäller? Allemol!

Matthias W.
Beiträge: 75
Registriert: Sa 17. Feb 2018, 21:59
Wohnort: Altenburg

Re: Aufbereiten eines Luftbilds für den Flugsimulator FSX/P3D

Beitragvon Matthias W. » Mo 19. Feb 2018, 23:43

Steffen ich bin auch nicht mehr am Pc.Ich werde jetzt ne Nacht drüber schlafen und morgen noch mal in Ruhe versuchen.
Grüße Matthias

Benutzeravatar
Christian
Administrator
Beiträge: 1330
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 15:21
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Aufbereiten eines Luftbilds für den Flugsimulator FSX/P3D

Beitragvon Christian » Di 20. Feb 2018, 14:41

Hallo.

Ich habe gestern Abdend noch an einem Tutorial gearbeitet, habe es aber nicht geschafft es hochzuladen. Das werde ich heute Nachmittag nachholen. Also einfach später nochmal hier vorbeischauen ... :)
Lieben Gruß
Christian


P3DV4 - ASUS Z97 Pro - i7 4770k@4.4 Ghz (OC) - 8 GB Kingston HyperX XMP 1600 Mhz - ASUS GTX 1070 8GB Strix - Samsung 850EVO 500GB


Zurück zu „Luftbilder“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast