Gmax: Nach Neuinstallation keine MDL-Export-Option mehr...

In dieser Kategorie werden Informationen zu Tools & Werkzeuge ausgetauscht
Benutzeravatar
Manschy
Beiträge: 228
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 21:00

Gmax: Nach Neuinstallation keine MDL-Export-Option mehr...

Beitragvon Manschy » So 22. Dez 2019, 13:01

Hallo,

diese ganzen Neuinstallationen auf dem neuen PC machen ja große Fortschritte, aber einige Dinge rauben mir den Nerv:
Nun habe ich auch nach einigen Anlaufschwierigkeiten auch Gmax wieder installieren können (Registrierung - puhh, Pfade und Scripts wieder in die Reihe - auweia) aber ich beiße mir derzeit die Zähne aus, wie ich meinem Gmax wieder die mdl-Export-Option beibringe.
Denn wenn ich ein Objekt exportieren möchte, habe ich als rudimentäre Export-Option nur: "plasma"
In der bisher installierten Version auf dem alten PC habe ich jedoch

- Flightsim Cloud (*.CLD)
- Flightsim Model (*.MDL)
- plasma (*.P3D)
- All Formats

Kann mir da bitte jemand Hilfestellung geben, welche Konfiguration ich vornehmen muss, damit mein Gmax wieder weiß, dass es MDL-Dateien exportieren soll?
Danke schon einmal im Voraus...

Benutzeravatar
Christian
Administrator
Beiträge: 1398
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 15:21
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Gmax: Nach Neuinstallation keine MDL-Export-Option mehr...

Beitragvon Christian » So 22. Dez 2019, 14:14

Startest du Gmax mit der Verknüpfung aus dem SDK oder startest du Gmax mit einer eigenen Verknüpfung oder direkt aus dem Installationsordner?
Damit Gmax die FSX SDK PlugIns richtig einliest, muss man Gmax mit der beigelieferten Verknüpfung starten :)

fsx_gmax_verknuepfung.jpg
fsx_gmax_verknuepfung.jpg (47.86 KiB) 772 mal betrachtet
Lieben Gruß
Christian


P3DV4 - ASUS Z97 Pro - i7 4770k@4.4 Ghz (OC) - 8 GB Kingston HyperX XMP 1600 Mhz - ASUS GTX 1070 8GB Strix - Samsung 850EVO 500GB -Samsung 860EVO 500GB

Benutzeravatar
Manschy
Beiträge: 228
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 21:00

Re: Gmax: Nach Neuinstallation keine MDL-Export-Option mehr...

Beitragvon Manschy » So 22. Dez 2019, 15:38

Danke für die schnelle Antwort, Christian.

Yap, genauso sieht's auch bei mir aus.

Es ist sicherlich ein wenig tricky, viele ältere Programme nach einer Win10-Fresh-Installation nochmal an den Start zu bekommen.

Zusätzlich ist bei mir noch folgender Fehler beim Starten des Programms aufgetreten:

"gmax_FSModelExp.dle failed to initialize". Klicke ich aber "OK", lässt sich Gmax normal starten.
Die Datei ist aber genau dort, wo sie sein soll: Im Plugin-Ordner.

Dieses Problem unter Google eingegeben, schreiben User, dass man NetFramework 2.0 installiert haben muss, um Gmax FSX richtig zu betreiben. Wenn ich doch die aktuellste Version (4.6) habe, brauche ich dann noch 2.0?
Desweiteren wurde empfohlen, für das FSX-SDK den kompletten SDK-Ordner auf dem neuen PC zu haben (FSX braucht nicht installiert zu sein...).

Und:
Wenn ich die "makemdl.exe" aus dem FS2004 in meine Gmax-Config übernehme, habe ich tatsächlich wieder meine mdl-Export-Dateien, aber dann erkennt ModelConverterX nicht diese Datei und meckert, dass es eine alte nicht lesbare FS9.mdl ist. Was ein Frust...
Sollte Gmax unter dem FSXGamesPack nicht in der Lage sein, das xtomdl-Format statt der makemdl.exe zu lesen?
Manchmal beneide ich die User, die einfach nur Addons kaufen und spielen....

Benutzeravatar
Christian
Administrator
Beiträge: 1398
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 15:21
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Gmax: Nach Neuinstallation keine MDL-Export-Option mehr...

Beitragvon Christian » So 22. Dez 2019, 19:08

Manschy hat geschrieben:Manchmal beneide ich die User, die einfach nur Addons kaufen und spielen....

Da ist was dran. Definitiv :lol:

Aber dann wäre die Simmerwelt auch gleich viel ärmer und weniger vielfältig. Nur durch Entwickler wie dich, die in ihrer Freizeit gerne tüfteln und gerne etwas Neues ausprobieren, bleibt die Flugsimulation spannend :)

Aber zu Gmax ...

Hast du eine Neuinstallation versucht, nach dem letzten Windows Update?
Das hat bei mir damals geholfen. Habe ja auch Gmax installiert und es funktioniert ohne irgendwelche Fehler. Aber vorher hat es nicht funktioniert - der Textur Editor hatte eine sehr eigenwillige Vorstellung davon wie er zu funktionieren hat ;)

Dann der Download von Turbosquid und die Neuinstalltion und alles war wieder so wie man es haben möchte: eine funktionierende FSX Gmax Installation.
Lieben Gruß
Christian


P3DV4 - ASUS Z97 Pro - i7 4770k@4.4 Ghz (OC) - 8 GB Kingston HyperX XMP 1600 Mhz - ASUS GTX 1070 8GB Strix - Samsung 850EVO 500GB -Samsung 860EVO 500GB

Benutzeravatar
Manschy
Beiträge: 228
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 21:00

Re: Gmax: Nach Neuinstallation keine MDL-Export-Option mehr...

Beitragvon Manschy » So 22. Dez 2019, 20:33

Danke.

Nee, also ich denke die Sache ist viel komplizierter, als zunächst erwartet.
Ich habe auch zwischenzeitlich diesen Fred auf Flusi.info gelesen.
Wenn bei Dir alles koscher läuft, könnte es vielleicht daran liegen, dass Du von Win7 auf Win10 geupgradet hast? Dann nämlich sitzt noch alles schön in der Registry, die von Win7 übernommen wurde (denke ich mal in meiner Hundebirne...). Das gleiche gilt übrigens auch für die veralteten Corel-Programme (bis CorelDrawX7). Wenn man die auf Win7 installiert hat und auf Win10 geupgradet hat, funzt alles perfekt.
Aber:
Bei mir ist das System von Grund auf neu, so dass ich eben Gmax und CorelDraw hinterher installieren musste - und kläglich scheiter(t)e. Corel wird nicht mehr unterstützt und in Win10 bekomme ich irgendwie noch nicht das FSX SDK geparkt....

Ist das wieder ein Festbeißen....

P.S.: Geiler Chevrolet im Übrigen - muss ich mal bei Gelegenheit durch Brüggen probefahren....

Benutzeravatar
Christian
Administrator
Beiträge: 1398
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 15:21
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Gmax: Nach Neuinstallation keine MDL-Export-Option mehr...

Beitragvon Christian » Mo 23. Dez 2019, 14:53

Manschy hat geschrieben:Ich habe auch zwischenzeitlich diesen Fred auf Flusi.info gelesen.

Den Beitrag kenne ich. Leider ist der Link bzw wohin er führt auf französisch. Und er hat dazu noch einige Links. Finde ich jetzt etwas schwierig da eine Antwort auf dein Problem zu finden. Aber man könnte ja mal versuchen und die Seite mit einem Webseiten-Online-Übersetzter sich die Seite übersetzen zu lassen.
Lieben Gruß
Christian


P3DV4 - ASUS Z97 Pro - i7 4770k@4.4 Ghz (OC) - 8 GB Kingston HyperX XMP 1600 Mhz - ASUS GTX 1070 8GB Strix - Samsung 850EVO 500GB -Samsung 860EVO 500GB

Benutzeravatar
Manschy
Beiträge: 228
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 21:00

Re: Gmax: Nach Neuinstallation keine MDL-Export-Option mehr...

Beitragvon Manschy » Mo 23. Dez 2019, 22:05

So langsam meine letzte Chance, denke ich....
Ich probiere mal die Übersetzung...

Benutzeravatar
Manschy
Beiträge: 228
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 21:00

Re: Gmax: Nach Neuinstallation keine MDL-Export-Option mehr...

Beitragvon Manschy » Di 24. Dez 2019, 00:02

So, nun läuft Gmax auch als P3Dv4 Game Pack, allerdings auch hier ohne die Möglichkeit, meine Objekte als MDLs zu exportieren :cry: . Ebenfalls nur die Option: Plasma (P3D).
Es fehlt wahrscheinlich die Schnittstelle, die man einfügen muss, um verschiedene Export-Optionen zu erhalten. Ich bin nicht sicher, inwieweit da xtomdl eine Rolle spielt, und wie man Gmax dazu bringt, darauf zuzugreifen...

Benutzeravatar
Christian
Administrator
Beiträge: 1398
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 15:21
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Gmax: Nach Neuinstallation keine MDL-Export-Option mehr...

Beitragvon Christian » Di 24. Dez 2019, 14:19

Das ist ja schon fast eine Ironie des Schicksals :)
Immerhin kannst du jetzt neben FSX MDL-Dateien auch keine P3Dv4 MDL-Dateien exportieren :lol:

Ist es möglich dass dir noch eine notwendige Microsoft C++ 2015-2019 Redistributable (x64) und (x86) fehlt?
Lieben Gruß
Christian


P3DV4 - ASUS Z97 Pro - i7 4770k@4.4 Ghz (OC) - 8 GB Kingston HyperX XMP 1600 Mhz - ASUS GTX 1070 8GB Strix - Samsung 850EVO 500GB -Samsung 860EVO 500GB

Benutzeravatar
Manschy
Beiträge: 228
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 21:00

Re: Gmax: Nach Neuinstallation keine MDL-Export-Option mehr...

Beitragvon Manschy » Mi 25. Dez 2019, 16:05

So - hatte jetzt die Faxen dicke und bin den "schweren" Weg gegangen...Ich habe FSX Acceleration Gold nun auch auf den neuen PC installiert, und nun geht's...
Eine weitere Episode aus "Manfred - Die schweren Jahre - Kapitel 2: Sein unerfülltes Designerleben". Könnte ein Bestseller werden :lol: :lol: :lol:

Dir schöne Restweihnacht und danke für die Mühen...


Zurück zu „Tools & Werkzeuge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste