Tutorial - TerraMaxx-Support für alle Standard-Flughäfen

Hier können alle relevanten Themen für X-Plane besrochen werden
Benutzeravatar
FlyAgi
Beiträge: 377
Registriert: So 5. Mär 2017, 16:21
Wohnort: Hagen
Kontaktdaten:

Tutorial - TerraMaxx-Support für alle Standard-Flughäfen

Beitragvon FlyAgi » Mi 21. Mär 2018, 15:17

Dieses Tutorial erklärt, wie man Jahreszeiten in die Standard-Flughäfen bringt. Das bezieht sich insbesondere auf kleinere Flugplätze und solche, die mit Gras-Taxiways und Runways arbeiten - die meisten größeren Flughäfen sehen auch im Winter ordentlich aus.

Das ist die Ausgangslage:

Bild
Hagen Hof-Wahl, Mild-Winter



Es werden folgende Dinge benötigt:


  1. Seasonal Airfield Components
  2. Ein vernünftiger Texteditor ( z.B. Notepad++)
  3. Der offizielle World Editor



Das ganze besteht aus zwei Schritten: Erstens muss die Unterstützung für Bodenpolygone in TerraMaxx eingefügt werden. Dies ist nur einmal nötig und sehr einfach, es wirkt danach weltweit. Der zweite Schritt ist dann pro Flughafen durchzuführen, der standard Gras-Taxiways und/oder Gras-Runways verwendet.



Schritt 1

Im Ordner X-Plane 11/Custom Scenery befindet sich, wenn TerraMaxx installiert ist, der Ordner SeasonsXP. Ich empfehle, diesen an einen sicheren Ort zu kopieren, um ihn wiederherstellen zu können, falls etwas nicht nach Plan läuft. An diesem Ordner werden folgende Änderungen vorgenommen:


  1. Ordner X-Plane 11\Resources\default scenery\1000 world terrain\terrain10 im Windows-Explorer öffnen
  2. Die Anzeige nach Typ sortieren lassen, so dass alle Polygone (enden auf .pol) untereinander stehen
  3. Alle Polygone (.pol) markieren, es sollten 3597 Dateien dann markiert sein
  4. Markierte Dateien kopieren (Strg + C drücken)
  5. In den Ordner X-Plane 11/Custom Scenery/SeasonsXP/1000_Autumn_World\terrain10 wechseln und einfügen (Strg + V drücken)
  6. In den Ordner X-Plane 11/Custom Scenery/SeasonsXP/1000_Deep_Winter\terrain10 wechseln und einfügen (Strg + V drücken)
  7. In den Ordner X-Plane 11/Custom Scenery/SeasonsXP/1000_Mid_Winter\terrain10 wechseln und einfügen (Strg + V drücken)


Nun sind alle Polygone in TerraMaxx installiert und müssen noch in die Library eingetragen werden. Dazu wird aus dem Ordner X-Plane 11/Custom Scenery/FlyAgi_Seasonal_Airfield_Components (falls der nicht vorhanden ist, muss er installiert werden, siehe Installationsanweisung auf der Downloadseite) die Datei Library_Content.zip auf den Desktop kopiert und entpackt. Dort sind nun drei Textdateien:


  1. library_mid_winter.txt
  2. library_deep_winter.txt
  3. library_autumn.txt


Nun muss die Datei library.txt im Ordner X-Plane 11/Custom Scenery/SeasonsXP geöffnet und die Inhalte aus den drei Dateien dort hineinkopiert werden:


  1. Oben direkt in Zeile 10 nach REGION autumn eine neue Zeile einfügen und den Inhalt aus library_autumn.txt dort einfügen
  2. Nach region_define mid_winter suchen (Strg +F) und ein paar Zeilen darunter nach REGION mid_winter eine neue Zeile einfügen und den Inhalt aus library_mid_winter.txt dort einfügen
  3. Nach region_define winter suchen (Strg + F) und ein paar Zeilen darunter nach REGION winter eine neue Zeile einfügen und den Inhalt aus library_deep_winter.txt dort einfügen
  4. Datei speichern


Danach sind alle Bodenpolygone für den jahrezeitlichen Farbwechsel vorbereitet und werden beim Umstellen der Jahreszeiten mit den passenden Texturen ausgestattet.



Schritt 2

Nun werden zwar alle Bodenpolygone saisonal korrekt dargestellt, aber die giftgrünen Gras-Runways und Taxiways stechen im Winter immer noch deutlich hervor, was leider nur mit Handarbeit je Flughafen korrigiert werden kann. Dazu geht man folgendemaßen vor:

  1. World Editor öffnen
  2. Direkt im Auswahlfenster eine neue Szenerie anlegen und sinnvoll umbenennen (z.B. in Flughafenname + TerraMaxx)
  3. Die neu erstellte Szenerie öffnen (sie ist leer)
  4. Unter File -> Import from scenery gateway den gewünschten Flughafen herunterladen
  5. Rechts-Oben in der Hierarchie den Flughafen einklappen und sichern (Schloss aktivieren)
  6. Polygone einzeichnen
  7. Speichern
  8. Exportieren


Die Polygone zum Einzeichnen finden sich links-oben im WED unter Library/FlyAgi_Components/TerraMaxx. Derzeit sind es vier Varianten:

  1. Dirt-Polygon
  2. Gras-Polygon ohne Streifenmuster
  3. Gras-Polygon mit gleichmäßigem Streifenmmuster
  4. Gras-Polygon mit ungleichmäßigem Streifenmmuster


Dieser Schritt ist dann je Flughafen zu wiederholen. Wenn man mit dem World Editor einmal zurecht kommt ist das in den meisten Fällen eine Sache von ein paar Minuten. Das Ergebnis sieht dann etwa so aus (mit HD-Trees) :

Bild
Hagen Hof-Wahl, Summer

Bild
Hagen Hof-Wahl, Autumn

Bild
Hagen Hof-Wahl, Mild Winter

Bild
Hagen Hof-Wahl, Deep Winter

Zurück zu „X-Plane Szeneriedesign“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast