Erste PBR Versuche

Hier kann alles rund um das Thema "Erstellung von 3-D Modelle" besprochen werden
Benutzeravatar
officercrockey
Beiträge: 67
Registriert: Mo 26. Jun 2017, 07:27

Erste PBR Versuche

Beitragvon officercrockey » So 16. Dez 2018, 12:19

Hallo zusammen,

habt ihr schon erste Erfahrungen mit PBR gesammelt?

Habe es gestern mal ausprobiert, aber bisher hat es bei mir noch nicht geklappt. Habe mir einfach mal bei textures.com passende Texturen runtergeladen und auf einen einfachen Würfel angewendet. Die Texturen sind derart bearbeitet, wie ich das in einem Videotutorial für P3Dv4.4 gesehen habe. Die Wirkung bleibt aber völlig aus.

Mein Workflow ist ja so, dass ich in Blender modelliere und die Materialien dann in MCX bearbeite. Habe mir zwar mal die Testversion für 3DS Max runtergeladen um den offiziellen Worflow zu probieren aber die Umstellung von Blender ist mir dann doch zu groß. Vielleicht erblickt ja jemand von euch den Fehler.

Unbenannt.JPG
Unbenannt.JPG (110.09 KiB) 411 mal betrachtet

Benutzeravatar
Christian
Administrator
Beiträge: 1263
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 15:21
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Erste PBR Versuche

Beitragvon Christian » So 16. Dez 2018, 15:52

Moin.

Hatte schon ein Objekt mit dem neuen PBR Material erstellt.

Auf deinem Screenshot ist zu erkennen, dass der Slot für den Albedo-Kanal fehlt. Statt dessen ist da ein Slot für den Diffuse-Kanal:

Slots im MCX
mcx_material_slots_texture.jpg
mcx_material_slots_texture.jpg (40.43 KiB) 397 mal betrachtet



Slots im 3dsm
3dsm_material_slots_texture.jpg
3dsm_material_slots_texture.jpg (155.6 KiB) 397 mal betrachtet




Vielleicht musst du etwas mit den Parametern spielen. Aber ansonsten schwer zu sagen warum der Effekt ausbleibt. Welchen Effekt genau möchtest du erzielen, eine glänzende Metalloberfläche? Wenn du 3dsm schon installiert hast, helfen dir vielleicht die Quellfiles für den PBR Porsche weiter. Die kannst du für diesen Zweck gerne haben wenn du möchtest und wenn du meinst es hilft dir weiter.
Lieben Gruß
Christian


P3DV4 - ASUS Z97 Pro - i7 4770k@4.4 Ghz (OC) - 8 GB Kingston HyperX XMP 1600 Mhz - ASUS GTX 1070 8GB Strix - Samsung 850EVO 500GB

Benutzeravatar
officercrockey
Beiträge: 67
Registriert: Mo 26. Jun 2017, 07:27

Re: Erste PBR Versuche

Beitragvon officercrockey » Mo 17. Dez 2018, 17:20

Hi Christian,

Albedo und Diffuse sind nach meinem Verständnis eigentlich dasselbe. Arno hat hier im MCX einfach die alte Benamung beibehalten. In der Erklärung steht dann aber, dass es sich um den Albedo-Channel handelt.

Es hat jetzt dann mittlerweile doch geklappt. Ich hatte bisher nur den Client von P3D v4.4 installiert. Bei allen Vorversionen hatte das ausgereicht um von neuen Funktionen zu profitieren. Dieses Mal musste es wohl auch noch der Content sein. Nachdem ich den installiert hatte, hat es auch funktioniert.

Ich werde jetzt mal noch mit ein paar Materialien herumspielen. Glücklicherweise muss man da ja kaum selbst tätig werden, die gibt es ja zuhauf herunterzuladen. Freue mich auch schon, wie sich das beispielsweise auf die Groundpolys auswirkt.

Die erste Szenerie mit PBR wird wohl SCEL von LatinVFR sein, die gerade geupdatet wird und noch dieses Jahr mit PBR erscheinen soll.

Benutzeravatar
Christian
Administrator
Beiträge: 1263
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 15:21
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Erste PBR Versuche

Beitragvon Christian » Mo 17. Dez 2018, 20:20

David, das sind sehr gute und interessante Neuigkeiten. Danke!

Dass man PBR erst erhält wenn man auch den Content updatet war mit gänzlich neu, sehr schön das hier aufgetischt zu bekommen!

Von LatinVFR habe ich noch nichts, könnte also mein erster Kauf von denen sein - bissken Spionage betreiben :D :D :D
Das bringt dann doch noch mal ordendlich Schwung in die Entwickler-Szene über die wir uns alle freuen dürfen. Nicht nur als Entwickler, sondern auch als User, die wir ja alle doch irgendwo sind :-)

Wenn Du was Brauchbares gemacht hast, dann scheue Dich nicht das hier zu zeigen, bin vermutlich nicht der einzige Interessierte der davon wissen will ;)
Lieben Gruß
Christian


P3DV4 - ASUS Z97 Pro - i7 4770k@4.4 Ghz (OC) - 8 GB Kingston HyperX XMP 1600 Mhz - ASUS GTX 1070 8GB Strix - Samsung 850EVO 500GB

Benutzeravatar
officercrockey
Beiträge: 67
Registriert: Mo 26. Jun 2017, 07:27

Re: Erste PBR Versuche

Beitragvon officercrockey » Mi 19. Dez 2018, 13:48

So, ich habe mir mal eine kleine Testszene angelegt um verschiedene Materialien zu testen. Teilweise glänzt mir das noch etwas zu stark aber das lässt sich noch ändern.

Teilweise sieht das schon nett aus, wenn man bedenkt, dass es eigentlich flache Texturen sind.

https://youtu.be/8tghNfDh5MY?t=15

Technisch funktioniert alles, jetzt muss ich mal noch ein passendes Objekt finden, wo man das schön implementieren kann. In den alten Szenerien würde mir gerade viel einfallen aber da will ich jetzt nicht schon wieder zurück :)

Benutzeravatar
Christian
Administrator
Beiträge: 1263
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 15:21
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Erste PBR Versuche

Beitragvon Christian » Mi 19. Dez 2018, 19:27

Spannend, einfach nur spannend!

Die gleiche Frage stellte ich mir auch schon. Nämlich welche Objekte in den Szenerien könnten etwas für PBR sein. Eingefallen waren mir zum Beispiel Abstellgatter, der Glasscheiben an der Terrasse mit spezielle Spiegeleffekte. Oder statische Flugzeuge und sonstige hochrefektive Materialien.

Das Video ist gut gemacht und zeigt schon mal in welche Richtung es gehen kann - der PBR Effekt ist nicht zu vernachlässigen.

Irgendwo hatte ich gelsen, dass die RGB Kanäle einer Textur nun durch verschiedene Materialen belegt werden und nicht einfach eine Farbkopie der anderen Kanäle ist. Aber soweit wie Du bin ich dabei noch nicht gekommen. Nicht schlecht. Wirklich nicht schlecht ... bin gespannt wie es weiter geht. Vermutlich werden bald die Flugzeug Hersteller zeigen was sie so drauf haben.
Lieben Gruß
Christian


P3DV4 - ASUS Z97 Pro - i7 4770k@4.4 Ghz (OC) - 8 GB Kingston HyperX XMP 1600 Mhz - ASUS GTX 1070 8GB Strix - Samsung 850EVO 500GB

Benutzeravatar
Manschy
Beiträge: 187
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 21:00

Re: Erste PBR Versuche

Beitragvon Manschy » Sa 22. Dez 2018, 18:05

Am Interessantesten finde ich, wie sich die unterschiedlichen Lichteinwirkungen auf die Mauerstein-Texturen auswirken. Da zeigt sich ja jede Maserung!!!! Cool!

Benutzeravatar
Christian
Administrator
Beiträge: 1263
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 15:21
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Erste PBR Versuche

Beitragvon Christian » Do 10. Jan 2019, 18:25

Morsche!

Hab' dann heute auch mal einen ersten Versuch unternommen PBR-Texturen auf meinen Groundpolys in Mülheim zu legen:

2019-1-10_18-17-44-481.jpg
2019-1-10_18-17-44-481.jpg (368.08 KiB) 265 mal betrachtet



Wie man erkennen kann fehlen die Bodenmarkierungen und man muss noch die Einstellung finden, bei der man die Polys layern kann. Wie gesagt, das sieht alles noch nicht ganz richtig aus, der Weg ist das Ziel ... :D
Lieben Gruß
Christian


P3DV4 - ASUS Z97 Pro - i7 4770k@4.4 Ghz (OC) - 8 GB Kingston HyperX XMP 1600 Mhz - ASUS GTX 1070 8GB Strix - Samsung 850EVO 500GB

Benutzeravatar
Scotty
Beiträge: 165
Registriert: Do 16. Mär 2017, 12:14
Wohnort: Menden

Re: Erste PBR Versuche

Beitragvon Scotty » Fr 11. Jan 2019, 08:18

Hallo Sir Bahr!

Erfreulich zu sehen,dass du dich daran wagen willst.Ich weiß jetzt schon,das wird nachher bombig aussehen. :!: :D

Scott
Wer des Englischen mächtig ist und Lust auf "Low and slow flights" in zwangloser Runde hat,der darf mich gerne ansprechen.

Benutzeravatar
Manschy
Beiträge: 187
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 21:00

Re: Erste PBR Versuche

Beitragvon Manschy » Fr 11. Jan 2019, 08:45

Christian hat geschrieben:Morsche!
Wie gesagt, das sieht alles noch nicht ganz richtig aus, der Weg ist das Ziel ... :D

Haha - das ist der Gral unter den Schätzen aller Designer-Weisheiten :lol: :lol: :lol:


Zurück zu „3-D Modellierung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste