EDTA - Trier-City

In diesem Bereich des Forum können Entwickler ihre Projekte vorstellen
Benutzeravatar
Max319
Beiträge: 3
Registriert: So 19. Jul 2020, 20:24

EDTA - Trier-City

Beitragvon Max319 » Mo 20. Jul 2020, 20:36

Hier mein Projekt EDTA - Trier-City

auf einer Höhe von 445 Fuss befindet sich im Westen von Trier der unten abgebildete Flughafen.
Er hat 3 ILS 22L / 4R mit 12.200ft und 4L mit 4.900ft
Die Frequenzen, VOR's etc sind alle angelegt und in den Konfigurationsdateien von PMDG sind die auch hinterlegt.
Es funktioniert alles wunderbar. Mit Mytraffic wird jede Menge Bewegung produziert, so dass der Airport
in Spitzenzeiten bis zu 45 Flugbewegungen pro Stunde hat
Also - alles in Allem könnte es so schön sein..... ABER:

ich nutze: Ultimate Terrain (unterste Priorität in FSX)
VFR1 (das ist Südwestdeutschland)
Meine Scenery (oberste Priorität)

Für die Entwicklung ADEX (1.78)

1.Und wenn ich VFR1 dazuschalte, habe ich die ganzen Autogen-Objekte (Häuser, Bäume etc) auf dem Gelände :shock:
Da hilft keine "Exclude Autogen" im Airport background (mit oder ohne Mask Class Map)
oder die "Exclude General" mit "Everything". Auch die "Exclusion rectangeld" sind ohne Wirkung. :cry:

Lediglich die Exclusion-Rectangels der "instant scenery" wirken. aber ich möchte ja nicht direkt in der BGL rumfuschen.

2. Die ganzen Terrain-poligone sind auch nicht sichtbar, so das ich unter meinem Flugplatz die Umrisse der Strassen
und Häuser von Trier-West habe. :cry:

Was mache ich falsch ? Ich würde gerne ein schönes mash basteln, das in den zahlreichen Ecken und Kurven
Gras wächst, was zum Rand her etwas brauner wird etc. Wie man sich das eben so vorstellt.
In Bildbearbeitung (2D) bin ich ganz gut. Auch die ganzen Flugzeuge meiner VA habe ich alle umgepaintet.( Corel & DXTbmp)

Aber ich komme garnicht dazu, den Untergrund zu bearbeiten und möchte nicht auf VFR1 als Scenery verzichten.

hilfe !!! :roll:

Der Max

[img]
EDTA%205.jpg
[/img]
Dateianhänge
EDTA 5.jpg
EDTA in ADEX 1.78
EDTA 5.jpg (133.4 KiB) 222 mal betrachtet
Der Avatar: Clarabelle Lansing 1930-1988

Benutzeravatar
Max319
Beiträge: 3
Registriert: So 19. Jul 2020, 20:24

Re: EDTA - Trier-City

Beitragvon Max319 » Mo 20. Jul 2020, 20:38

PS: Gebäude habe ich nur wenige gemacht bis jetzt, da ich nicht weiss, ob ich das Untergrund-Problem
lösen kann. Dann wre alles "für die Katz"
Der Avatar: Clarabelle Lansing 1930-1988

Benutzeravatar
Christian
Administrator
Beiträge: 1441
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 15:21
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: EDTA - Trier-City

Beitragvon Christian » Mo 3. Aug 2020, 04:36

Max319 hat geschrieben:Hier mein Projekt EDTA - Trier-City

auf einer Höhe von 445 Fuss befindet sich im Westen von Trier der unten abgebildete Flughafen.
Er hat 3 ILS 22L / 4R mit 12.200ft und 4L mit 4.900ft
Die Frequenzen, VOR's etc sind alle angelegt und in den Konfigurationsdateien von PMDG sind die auch hinterlegt.
Es funktioniert alles wunderbar. Mit Mytraffic wird jede Menge Bewegung produziert, so dass der Airport
in Spitzenzeiten bis zu 45 Flugbewegungen pro Stunde hat
Also - alles in Allem könnte es so schön sein..... ABER:

ich nutze: Ultimate Terrain (unterste Priorität in FSX)
VFR1 (das ist Südwestdeutschland)
Meine Scenery (oberste Priorität)

Für die Entwicklung ADEX (1.78)

1.Und wenn ich VFR1 dazuschalte, habe ich die ganzen Autogen-Objekte (Häuser, Bäume etc) auf dem Gelände :shock:
Da hilft keine "Exclude Autogen" im Airport background (mit oder ohne Mask Class Map)
oder die "Exclude General" mit "Everything". Auch die "Exclusion rectangeld" sind ohne Wirkung. :cry:

Lediglich die Exclusion-Rectangels der "instant scenery" wirken. aber ich möchte ja nicht direkt in der BGL rumfuschen.

2. Die ganzen Terrain-poligone sind auch nicht sichtbar, so das ich unter meinem Flugplatz die Umrisse der Strassen
und Häuser von Trier-West habe. :cry:

Was mache ich falsch ? Ich würde gerne ein schönes mash basteln, das in den zahlreichen Ecken und Kurven
Gras wächst, was zum Rand her etwas brauner wird etc. Wie man sich das eben so vorstellt.
In Bildbearbeitung (2D) bin ich ganz gut. Auch die ganzen Flugzeuge meiner VA habe ich alle umgepaintet.( Corel & DXTbmp)

Aber ich komme garnicht dazu, den Untergrund zu bearbeiten und möchte nicht auf VFR1 als Scenery verzichten.

hilfe !!! :roll:

Der Max

[img]
EDTA%205.jpg
[/img]



Max319 hat geschrieben:PS: Gebäude habe ich nur wenige gemacht bis jetzt, da ich nicht weiss, ob ich das Untergrund-Problem
lösen kann. Dann wre alles "für die Katz"


Hallo Max,

auch hier, erstmal eine kleine Entschuldigung für die etwas späte Antwort :)

Ehrlich gesagt tue ich mich etwas schwer Dir bei deinem Problem behilflich sein zu können. Es liegt schlicht und einfach daran, dass der von Dir hier vorgestellte Flughafen kein real existierender ist. Es ist doch richtig, dass er von dir selbst ins Leben gerufen wurde?

Viel einfach wäre es natürlich, wenn es um einen bereits im FSX existierenden Flughafen ginge, das könnte man ganz einfach den Flugsimulator starten und selbst dort nachsehen. Bei einem selbst erfundenen Flughafen ist dies nicht möglich, da bräuchte man zumindest die bereits erstellen Dateien.

Aber ganz generell, deine Idee ist natürlich super! Das muss man unterstützen und so wie ich das sehe, bist Du auf einem sehr guten Weg.
Lieben Gruß
Christian


P3DV4 - ASUS Z97 Pro - i7 4770k@4.4 Ghz (OC) - 8 GB Kingston HyperX XMP 1600 Mhz - ASUS GTX 1070 8GB Strix - Samsung 850EVO 500GB -Samsung 860EVO 500GB


Zurück zu „Aktuelle Projekte: Szenerien, Programme etc“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste